Lauftagebuch

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/flitze-sylvi

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wochenübersicht KW43

Puh - diesmal hats mich aber ordentlich erwischt! Die Erkältung hält sich hartnäckig und Besserung ist nicht in Sicht:

DatumStreaktagStreckeZeit
20.10.0813002,0500:14:05
21.10.0813012,4400:15:43
22.10.0813022,4400:17:22
23.10.0813032,0500:13:04
24.10.0813042,0500:14:39
25.10.0813052,4400:17:42
26.10.0813062,4400:17:18


Zum Training gibt es folglich nur so viel zu sagen, dass ich nicht trainiert habe. Die 2 bis 2,5 km bin ich schön gemütlich vor mich hin gejoggt und habe dabei noch nicht mal geschwitzt. Einfach nur ein bisschen frische Luft schnappen und nicht den ganzen Tag bloß rumhängen. Mehr war nicht drin. Heute wollte ich eigentlich den 2-Stunden-Lauf in Nürnberg mitlaufen (mehr so aus Spaß und der Gesellschaft wegen), aber an 2 Stunden laufen ist zur Zeit nicht zu denken. Schade!
Und was Troisdorf angeht: wenn nicht nächste Woche ein Wunder geschieht, kann ich das auch in den Wind schreiben. Und um es jetzt mal ganz deutlich zu sagen - ich hab zur Zeit wirklich die Nase voll. Im wörtlichen und im übertragenen Sinne. So!
26.10.08 18:17
 


Werbung


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Anja / Website (26.10.08 19:40)
Hm, Sylvi - weiß jetzt gar nicht, wie ich Dich aufbauen soll. Von daher fühl Dich gedrückt und stimme mit uns ein ... alles wird gut, alles wird gut.

Gute Besserung.


Sylvi (26.10.08 19:52)
Oh ja, Anja, da geht es dir und dem Hasi doch noch weitaus schlechter. Ich bin das halt so gar nicht gewöhnt, mal krank zu sein. Und ich stimme auch mit ein: alles wird gut, alles wird gut...

Danke für deine guten Wünsche!


Steffi (26.10.08 22:01)
Hallo Sylvi ! Ich wars wirklich nicht .Gute besserung und hoffentlich geschieht noch ein Wunder ich drücke ganz fest beide Daumen. Auch wenn du dann morgen für mich arbeiten musst.Bis morgen liebe Grüße und gute Besserung Steffi.


Hanka (28.10.08 20:57)
Oh Sylvi ich schaue gerade auf deine Seite und jetzt diese Nachricht. Laß den Kopf nicht hängen und dich mal ganz lieb drücken damit du schnell wieder gesund wirst.
Drück dir ganz fest die Daumen, alles alles liebe
GUTE BESSERUNG


Sepp (30.10.08 22:32)
Servus Sylvi, dann sag ich mal schnelle Besserung.

Zur Zeit hast Du aber in die Pechkiste gegriffen, geht bestimmt bald vorbei diese Phase, zumindest wünsche ich Dir das.

Gruß vom Sepp


Steffi (8.11.08 18:52)
Hallo Sylvi ich hoffe du kannst morgen starten.Ich wünsche dir viel Spaß und viel Erfolg.Pass auf dich auf liebe Grüße Steffi

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung